Wandel im Web

Wandel im Web
20 Jahre Internet, 20 Jahre zdf.de

Als das ZDF 1996 sein Internet-Angebot startete, füllte ein Monitor den ganzen Schreibtisch, die Seite im Netz war statisch und der Klang eines Modems jedermann vertraut. Was hat sich seitdem geändert, wie haben sich das Internet und das Angebot auf ZDF.de entwickelt? Machen Sie mit uns eine Zeitreise!

lädt ...

Alltagsbewältigung mit der App

Apps gehören mittlerweile zum Alltag, egal ob man kommunizieren, Sprachen lernen oder abnehmen will. Die Anzahl der allein im Apple App Store verfügbaren Apps liegt 2015 laut statista.de bei 1,5 Millionen, im Google Play Store werden rund 1,6 Millionen Apps angeboten. Mehr als 40 Prozent der dort heruntergeladenen Apps sind Spiele, alle anderen Inhalte-Kategorien folgen mit weitem Abstand.

Mehr als 34 Millionen mobile Internet-Nutzer in Deutschland haben laut einer Allensbach-Umfrage aus dem Jahr 2015 schon einmal eine kostenlose App heruntergeladen, erst knapp 13 Millionen User haben auch schon eine kostenpflichtige App auf ihrem mobilen Endgerät installiert. Trotzdem lässt sich mit den Bezahl-Apps viel Geld verdienen: 2015 wurden damit laut statista.de weltweit mehr als 41 Milliarden US-Dollar umgesetzt.